NANO-Oberflächenbeschichtung – Keramik-Versiegelung

NANO-Oberflächenbeschichtung – Keramik-Versiegelung

NANO-Oberflächenbeschichtung – Keramik-Versiegelung

Sie möchten Ihr Fahrzeug in neuem Glanz erstrahlen lassen und gleichzeitig die Oberflächen schützen?

Egal ob, Motorrad, PKW aller Arten, Reisemobil, Boot oder Flugzeug…

Wir verleihen, mit der Keramik-Versiegelung, Ihrem Fahrzeug neuen Glanz und gleichzeitig langlebigen und widerstandsfähigen Schutz für die Fahrzeugoberflächen.

Wie wird die Keramik-Versiegelung auf meinem Fahrzeug verarbeitet?

Ihr Fahrzeug wird äußerst intensiv, gründlich und schonend per Hand gewaschen.

Da sich Umweltanhaftungen, wie z. B. Harze, nicht gänzlich mit Polieren entfernen lassen, werden diese bei uns mit einer speziellen Knetmasse entfernt.

In zwei Maschinengängen wird Ihr Fahrzeug zur Versiegelung vorbereitet:

1. Mit der Rotations-Poliermaschine werden die Oberflächenkratzer entfernt

2. Mit dem Excenter wird nachgearbeitet, um ein hologrammfreies Hochglanz-Lackbild zu                     erzielen

Im Anschluss wird Ihr Fahrzeug mit Silicon-Entferner und 99-prozentigem Alkohol entfettet und neutralisiert.

Die Langzeitbeschichtung auf Keramikbasis wird in 2-3 Arbeitsschritten, in sorgfältiger sach- und fachgerechten Handarbeit, auf Ihr Fahrzeug aufgetragen (div. Anbauteile, die für die Versiegelung nicht geeignet sind, werden abgeklebt/geschützt).

Um den Härtegrad auf ein Höchstmaß zu erhöhen, werden die versiegelten Bauteile von Infrarot-Strahlern bestrahlt.

Für ein optimales Ergebnis inkl. eventueller Lackaufbereitung benötigen wir, je nach Größe und Aufwand, zwei bis fünf Arbeitstage.

Haben wir Interesse geweckt?

Gerne machen wir Ihnen für ihr Fahrzeug ein individuelles Angebot.

Rufen Sie uns dazu einfach unter 0821 / 420 850 8-0 an oder senden uns eine E-Mail an info@dellfix.de.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Ihr Dellfix-Team

Translate »